Heidelberg-4-Tage-Tour 2012

07. bis 10. September 2012

 

 

 

Wenn einer eine Reise macht, dann hat er was zu erzählen, sagt man, aber das würde wohl eine zu lange Geschichte werden.

Deshalb nur ganz wenig.

Wir haben viel gegessen, viel gehört und viel gelernt. Heidelberg hat sich uns in einem guten Licht gezeigt. Das Schloß, die Brücke, der Neckar, die kleinen Cafes, die wir mit viel Sonne genießen konnten.

Speyer hatte auch viel zu bieten an sehenswerten und kulinarischen Leckereien. Weinprobe und ein "Schlüsselerlebnis" rundeten den Sonntagnachmittag noch auf.

An den Abenden wurde in großer oder kleiner Runde das eine oder andere Bierchen oder Weinchen getrunken.

 

Fazit der Geschichte: Es war toll.

 

D.J.

Ein Klick auf das Bild und es wird groß...