Rellingen im April 2001

 

Tagebuch-Notizen nach den Schlagzeilen

der lokalen Presse und  aus sonstigen Erkenntnissen.

 

 













 

 

Sonntag, 1. April 2001

Seit 40 Jahren im Autohof Reimers: Ehrung für den Karosserie-Schlosser Hans-Eckard Hatje.

 

Montag, 2. April 2001

25 Jahre Edeka-Markt Erna Weiß: Im Feinkostladen in der Taubenstraße wird noch Tante-Emma mäßig bedient.

 

Dienstag, 3. April 2001

Mit Hunde-Toiletten gegen verschmutze Bürgersteige: Zwei "Dog-Stationen" sollen versuchsweise für Abhilfe sorgen.

 

Mittwoch, 4. April 2001

Apotheke für Krupunder: Forderung auf der Jahreshauptversammlung der Orts-SPD.

 

Donnerstag, 5. April 2001

"Meister der leisen und lauten Töne": Ehrung für Albert Hatje zum 50-jährigen Bühnenjubiläum.

 

Freitag, 6. April 2001

"Es muss ja kein ‚Ei' sein": RTV wünscht sich neue Sporthalle.

 

Samstag, 7. April 2001

Frühjahrskonzert mit Sambaklängen: Gemischter Chor Rellingen/Halstenbek überzeugte beim Auftritt in der Sporthalle.

 

Sonntag, 8. April 2001

Film-Idol, Sänger und Frauenheld: Schauspieler Jasper Vogt glänzt mit Hans-Albers-Revue im Turnerheim.

 

Montag, 9. April 2001

Verschlafenes Krupunder?: An der Kellerstraße stehen die Uhren immer noch auf Winterzeit.

 

Dienstag, 10. April 2001

SPD präsentiert sich im Internet: Gelungener Auftritt unter www.spd-rellingen.de.

 

Mittwoch, 11. April 2001

Ist Tierliebe unerwünscht?: Nachbarn klagen gegen Schweinfreunde an der Tangstedter Straße.

 

Donnerstag, 12. April 2001

Tage des Turmhauses gezählt?: Gebäude an der Ecke Hauptstraße/Hamburger Straße steht zum Verkauf an.

 

Freitag, 13. April 2001

Tageblatt-Archiv steht Interessenten zur Verfügung: Walter Riepen recherchiert seit Jahren die Rellinger Geschichte.

 

Samstag, 14. April 2001

Glühwein und Osterfeuer: Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Egenbüttel zündelten an der Hempbergstraße.

 

Sonntag, 15. April 2001

"Aus der Dunkelheit wird Licht...": Oster-Gottesdienst um 6 Uhr früh in der Rellinger Kirche.

 

Montag, 16. April 2001

Keine Angst vor großen Hunden: Fünftes Doggen-Treffen durch internationale Präsenz geadelt.

 

Dienstag, 17. April 2001

Kam Anschlag auf Ortsjugendpfleger aus der rechten Szene?: Während der Ostertage wurde Büroscheibe eingeworfen.

 

Mittwoch, 18. April 2001

Radständer vorerst ohne Regendach: Gelder für die Baumaßnahmen an der Schule Krupunder werden erst 2002 bereitsgestellt.

 

Donnerstag, 19. April 2001

Wenn's schüttet, läuft Rellingen über: Optimale Entwässerung des alten Ortskerns kostet 1,5 Millionen Mark.

 

Freitag, 20. April 2001

Sozialhilfe in Rellingen: Unterstützung für 185 Männer und 173 Frauen.

 

Samstag, 21. April 2001

Jagd-Fieber nach exotischen Stücken: Ingeburg Stadsholt sammelt Fingerhüte aus fünf Kontinenten.

 

Sonntag, 22. April 2001

Barockmusik mit Dresdner Trompetern: Die etwa 100 Zuhörer in Kirche dankten mit Beifall.

 

Montag, 23. April 2001

Gemeindekasse bleibt geschlossen: Mitarbeiter werden fortgebildet.

 

Dienstag, 24. April 2001

"Schiff ahoi" auf dem Schulhof: Brüder-Grimm-Schüler freuen sich über Piraten-Kletterkogge.

 

Mittwoch, 25. April 2001

Bombendrohung gegen Pinneberger Shell-Tankstelle: Hass+Hatje-Baumarkt und umliegende Häuser mußten evakuiert werden.

 

Donnerstag, 26. April 2001

Kollision auf der Hauptstraße: Linienbus nahm Pkw die Vorfahrt.

 

Freitag, 27. April 2001

Bürgermeister Diercks pflanzte Baum des Jahres: Am Moorweg wurde 12jährige Esche eingegraben.

 

Samstag, 28. April 2001

Die ersten Konfirmationen: Pastoren Knuth und Krüger segneten 20 Jungen und Mädchen ein.

 

Sonntag, 29. April 2001

Das Zittern nimmt kein Ende: 0:1-Heimniederlage der SVHR gegen Barmbek-Uhlenhorst.

 

Montag, 30. April 2001

Im "Muckefuck" wird in den Mai getanzt: Partytime im Imbiss-Restaurant.