Rellingen im August 2006

 

Tagebuch-Notizen nach den Schlagzeilen

der lokalen Presse und  aus sonstigen Erkenntnissen.

 

 













 

 

Dienstag, 1. August 2006

Start in das Berufsleben: Hass+Hatje-Chefin Ines Kitzing begrüßt sieben neue Auszubildende.

 

Mittwoch, 2. August 2006

Lecker und gesund essen für 3,45 Euro: DRK-Begegnungsstätte lässt Mittagstisch für Senioren wieder aufleben.

 

Donnerstag, 3. August 2006

Asphaltierungsarbeiten auf der Hauptstraße: Sperrung in Richtung Schnelsen zwischen Bergstraße und Poststraße für zwei Tage.

 

Freitag, 4. August 2006

Die Gewalt hat ein Ende: 14jähriger Schüler war monatelang bedroht und misshandelt worden - nun entschuldigte sich der Rädelsführer.

 

Samstag, 5. August 2006

Gröbers Modellbauladen im Haus Hauptstraße 61 eröffnet: Hier kommen Bastelfreunde auf ihre Kosten.

 

Sonntag, 6. August 2006

"Leonards Sit-In" als neuer gastronomischer Treffpunkt: An der Ecke Hauptstraße/Hohle Straße lädt ein Weincafé zum Verweilen ein.

 

Montag, 7. August 2006

Der Stau ist programmiert: Nach Umgestaltung des historischen Ortskern scheint eine zusätzliche Belastung der Hauptstraße unumgänglich.

 

Dienstag, 8. August 2006

Sozialamt dienstags immer geschlossen: Aufgrund von dauerhaftem personellem Engpass Öffnung nur noch an vier Wochentagen.

 

Mittwoch, 9. August 2006

Sascha Kremers Traumtor entscheidet Pokal-Hit: SV HR besiegt den Lokalrivalen VfL Pinneberg in einem eher schwachen Spiel mit 1:0.

 

Donnerstag, 10. August 2006

"Im nächsten Jahr habe ich jeden Tag frei": Der im Dezember aus dem Amt scheidende Bürgermeister Joachim Diercks verzichtet auf großen Urlaub.

 

Freitag, 11. August 2006

Flucht ohne Beute: Vier dunkel gekleidete Männer entkommen unerkannt bei Einbruchsversuch an der Hauptstraße.

 

Samstag, 12. August 2006

Eltern wollen Autos bremsen: Mit dem Hinweis "Kindergarten" soll in der Jahnstraße auf die Unfallgefahr hingewiesen werden.

 

Sonntag, 13. August 2006

Kirchenführung "op Platt": Claus Wiech lädt ein zu einer Besichtigung des Gotteshauses.

 

Montag, 14. August 2006

Bauspielplatz der Ortsjugendpflege eröffnet: Am Gemeindesportplatz darf nach Herzenslust gewerkelt werden.

 

Dienstag, 15. August 2006

Hermann Meyer KG als Partner der Feuerwehr: Bei dem Unternehmen für Baumschulbedarf sind zwölf Brandschützer aus sieben Wehren tätig.

 

Mittwoch, 16. August 2006

Aus dem renovierten Pumpenbogen plätschert das Wasser: Fast alles im Fluss am alten Markt.

 

Donnerstag, 17. August 2006

"Historisches zum Bau der Kirche in Schrift und Bild" im Rathaus: Sonderschau zusammengestellt von den Kirchenkennern Johanna Wege und Wieland Witt.

 

Freitag, 18. August 2006

Rollstuhl-Fahrdienst zum Barockfest: Service der DRK-Sozialstation für gehbehinderte Mitbürger.

 

Samstag, 19. August 2006

Kirche in Holz, Öl, Aquarell und als Teppich: Unternehmer Lajos Maisch will die wertvolle Sammlung der Kirchengemeinde überlassen.

 

Sonntag, 20. August 2006

Großer Besucherandrang auf Kruses Bauernhof: Am Kirchenstieg konnte Landluft geschnuppert werden.

 

Montag, 21. August 2006

Erich-Kästner-Schule in Krupunder jetzt unter neuer Leitung: Schulrätin Barbara Weber führt die 54jährige Rektorin Ulrike Ulfig in ihr Amt ein.

 

Dienstag, 22. August 2006

Mysteriöses im DRK-Literaturcafé: Birgid Voss macht Senioren das Lesen schmackhaft.

 

Mittwoch, 23. August 2006

Turnen für Senioren ab 60: In der Sporthalle Krupunder kann unter fachkundiger Anleitung trainiert werden.

 

Donnerstag, 24. August 2006

Das Barockfest zu Ehren der 250 Jahren alten Kirche rückt näher: Der Ort putzt sich heraus.

 

Freitag, 25. August 2006

Neuer Kasten für Bekanntmachungen: Im Bereich der Bushaltestelle Pinneberger Straße/ Gedenkstein können sich die Bürger informieren.

 

Samstag, 26. August 2006

Fantastische Reise in die Welt des Barocks: Sinnliches Fest rund um das Kirchenjubiläum.

 

Sonntag, 27. August 2006

Perfekt inszenierter Ausflug in das Jahr 1756: Tausende kamen zum Barockfest.

 

Montag, 28. August 2006

Der Gemeinderat tagt: Zustimmung zur Nachtragshaushaltssatzung.

 

Dienstag, 29. August 2006

18 Bewerbungen für Bauamtsleitung: Gemeinde sucht den Nachfolger von Oliver Stolz.

 

Mittwoch, 30. August 2006

Jazz und Platt, Klassik und Kirche: Kulturprogramm für das zweiten Halbjahr vorgestellt.

 

Donnerstag, 31. August 2006

Edle Kirchenschätze zu bestaunen: Eröffnung einer Ausstellung im Gotteshaus.