Rellingen im Dezember 2004

 

Tagebuch-Notizen nach den Schlagzeilen

der lokalen Presse und  aus sonstigen Erkenntnissen.

 

 













 

 

Mittwoch, 1. Dezember 2004

Elektronisch gesteuerte Anzeige ordnet Höchstgeschwindigkeit an: Letzte Lücke im Leitsystem der A23 an der Anschlussstelle Halstenbek-Rellingen geschlossen.

 

Donnerstag, 2. Dezember 2004

Humoresken mit tiefsinnigem Hintergrund: Manfred Eckhof liest Weihnachtliches in der Krupunderaner Bücherei.

 

Freitag, 3. Dezember 2004

Gruppe Agenda 21 gibt Neuauflage der Broschüre "Einkaufen der Region" heraus: Verzeichnis mit aktualisierter Liste der Direktvermarkter.

 

Samstag, 4. Dezember 2004

Ein Straßenfest für die ganze Familie: Zahlreiche Besucher beim Weihnachtsmarkt mit seinem bunten Programm.

 

Sonntag, 5. Dezember 2004

Kampfhund beißt kleinen Dackel beinahe tot: Rellinger Malerin und Unternehmerin erlebt Attacke auf ihren Vierbeiner.

 

Montag, 6. Dezember 2004

Manieren wie ein englischer Butler: Gemeinderat lässt sich während der Sitzungen von Gastronom Axel Kirchstein verwöhnen.

 

Dienstag, 7. Dezember 2004

Pumpenbogen vom Alten Markt soll verschwinden: Heimatvereinsvorsitzender Wieland Witt will der "Killer"-Aktion trotzen.

 

Mittwoch, 8. Dezember 2004

Strom vom Friedhof: Solaranlage zwischen Gräbern erzeugt mehr Energie als benötigt wird.

 

Donnerstag, 9. Dezember 2004

Investition in die Zukunft der Kinder: Handwerker, Schüler und Prominenz feiert Mini-Richtfest für Mensadach im Schulzentrum.

 

Freitag, 10. Dezember 2004

Kathrin Hinneburg zeichnete das beste Kirchen-Logo: Darstellung spiegelt die Lebendigkeit des Gotteshauses wider.

 

Samstag, 11. Dezember 2004

Starke Rauchentwicklung in Werkstatt an der Adlerstraße: Feuerwehr am Vormittag im Einsatz.

 

Sonntag, 12. Dezember 2004

"Der König der Kirche": Wolfgang Janssen seit 15 Jahren Küster im barocken Gotteshaus.

 

Montag, 13. Dezember 2004

Erst Lampenfieber, dann tolle Aufführung: Johannes-Kindergarten führt Krippenspiel auf.

 

Dienstag, 14. Dezember 2004

Freiwilligen Forum sucht Mitstreiter: Anke Jacobs appelliert an das ehrenamtliche Engagement.

 

Mittwoch, 15. Dezember 2004

Senioren suchen den Dialog: Untergruppe im Kriminalpräventiven Rat will Kommunikation mit Jugendlichen fördern.

 

Donnerstag, 16. Dezember 2004

Autohändler setzt sich durch: Vorerst kein Aldi-Discounter am Grünen Weg.

 

Freitag, 17. Dezember 2004

Friseur Baas in neuen Räumlichkeiten: Im Haus Hauptstraße 35 wurde vom ersten Stockwerk in das Erdgeschoss umgezogen.

 

Samstag, 18. Dezember 2004

Autobahn 23 eine Stunde lang voll gesperrt: Unfall mit zwei Verletzten und reichlichem Blechschaden an der Auffahrt Pinneberg-Mitte.

 

Sonntag, 19. Dezember 2004

Weihnachtsoratorium am 4. Advent: In der Kirche erklingt unter der Leitung von Wolfgang Zilcher das Werk Johann Sebastian Bachs.

 

Montag, 20. Dezember 2004

Historisches auf der Datenautobahn: Reinhold Miller will Postkartensammlung in das Internet stellen.

 

Dienstag, 21. Dezember 2004

Engagement reine Herzenssache: Zum 14. Mal beschenken Mitglieder von Round Table bedürftige Mitbürger.

 

Mittwoch, 22. Dezember 2004

Kein Platz für Negativdenken: Sozialamtschef Klaus Parusel ist um die Zukunft der Jugendarbeit keinesfalls bange.

 

Donnerstag, 23. Dezember 2004

Flüsterasphalt für Autobahn 23: Spezieller Belag soll Lärm zwischen Autoport Nord und Eidelstedt reduzieren.

 

Freitag, 24. Dezember 2004

Wochenmarkt am Heiligen Abend: Händler bieten zwischen 8 Uhr morgens und 12 Uhr mittags ihre Waren an.

 

Samstag, 25. Dezember 2004

Sing' Halleluja: Gottesdienst mit Pastor Zipkat und Mitgliedern der Kantorei.

 

Sonntag, 26. Dezember 2004

Unfassbare Nachrichten aus Südostasien: Flutwelle reißt zehntausende Menschen in den Tod.

 

Montag, 27. Dezember 2004

Ständig neue Schreckensmeldung aus Südostasien: Hilfsorganisationen rufen zu Spenden auf.

 

Dienstag, 28. Dezember 2004

Nur noch eine Meldung am Rande: Dr. Ole Schröder will sich im Kampf gegen das Amtsdeutsch im Bundestag für klare Formulierungen in Gesetzen und Briefen einsetzen.

 

Mittwoch, 29. Dezember 2004

Lars Wendt meldet Insolvenz an: Namhafte Tanzschule vor dem Aus.

 

Donnerstag, 30. Dezember 2004

Flaggen wehen auf halbmast: Trauer um mehr die als 100.000 Opfer der Flutkatastrophe in Südasien.

 

Freitag, 31. Dezember 2004

1482,72 Euro an Spenden "erorgelt": Dieter Schröders 32. Orgel-Show zugunsten der "Mutter-Vater-Kind-Gruppe" in Egenbüttel und den Flutopfern in Asien.