Rellingen im März 2002

 

Tagebuch-Notizen nach den Schlagzeilen

der lokalen Presse und  aus sonstigen Erkenntnissen.

 

 













 

 

 

Freitag, 1. März 2002

Edel-Schneiderin eröffnet "Outlet-Store": In der Hauptstraße 67 wird Mode für die "natürliche Weiblichkeit" anboten.

 

Samstag, 2. März 2002

Besucheransturm auf Kinderkleidermarkt: Mehr als 1.000 Schnäppchenjäger drängten sich in der Egenbütteler Turnhalle.

 

Sonntag, 3. März 2002

HR ruscht ins Tabellen-Mittelfeld: Verbandsligisten verloren 1:2 in Dassendorf.

 

Montag, 4. März 2002

Verkehrserziehung der Polizeiinspektion ist ein Hit: Regelkunde in spielerischer Form kam auch im Schulzentrum Egenbüttel gut an.

 

Dienstag, 5. März 2002

Der Wettbewerb lässt keine andere Möglichkeit: Sparmarkt Jacobsen an der Heidestraße 94 wird im November schliessen.

 

Mittwoch, 6. März 2002

RTV etabiliert Show-Tanzgruppe "Just move Company": Neue Mitglieder im Teenie-Alter sind willkommen.

 

Donnerstag, 7. März 2002

Osterbasar in Egenbüttel: Grund- und Hauptschüler bieten Basteleien und Kuchen an.

 

Freitag, 8. März 2002

Jugendpfleger und RTV organisieren Ferien-Spaß: Vielseitiges Angebot gegen Langeweile.

 

Samstag, 9. März 2002

Ein halbes Jahrhundert Kimme und Korn: Schützenverein feiert 50-jähriges Bestehen mit Jubiläumsempfang und Festball.

 

Sonntag, 10. März 2002

Ein Meer von Blüten neben der Kirche: Tausende von Krokussen zieren den kleinen Park am Markt.

 

Montag, 11. März 2002

Der gute Mensch in Rellingen: Peter Michael Zimmermann lässt seit zehn Jahren seine Stimme für wohltätige Zwecke erklingen.

 

Dienstag, 12. März 2002

Im Schulzentrum Egenbüttel gibt es bald wieder eine Betreungsklasse: Nach den Sommerferien kann es losgehen.

 

Mittwoch, 13. März 2002

Lebensretter feiern Jubiläum: DLRG Halstenbek-Rellingen-Schenefeld besteht seit 50 Jahren.

 

Donnerstag, 14. März 2002

Die Komödie von Hinnerk Bullerdiek und seinen Töchtern: Der Theaterverein geht mit dem Stück "Herr in't Huus bün ick" auf Tournee.

 

Freitag, 15. März 2002

Bürgermeisterwahl wird zur One-Man-Show: Amtsinhaber Joachim Diercks bleibt einziger Bewerber.

 

Samstag, 16. März 2002

Mit erheblicher Verspätung im Internet: Gemeinde zeigt sich unter www.rellingen.de.

 

Sonntag, 17. März 2002

Plattdeutscher Nachmittag im Turnerheim: Auftritt des Schriftstellers Wolfgang Sieg und der Ditmarscher Musikgruppe "Rohrstock".

 

Montag, 18. März 2002

Werkstoffe für jedermann: Hass + Hatje feiert Einweihung des umgebauten SB-Centers.

 

Dienstag, 19. März 2002

Ideen-Feuerwerk junger "Architekten": Kinder und Jugendliche zeigten ihre Entwürfe für das neue Jugendhaus.

 

Mittwoch, 20. März 2002

Interessanter Vortrag über Skandinavien: 90 Besucher bei "Multivisionsreise" in der Sporthalle Krupunder.

 

Donnerstag, 21. März 2002

Plötzlich hingen 6.000 Eier an den Bäumen: Jugendfeuerwehrleute schmücken den Ortskern österlich.

 

Freitag, 22. März 2002

Gefälligkeitsbauplan für Investoren an Markt und Kirche? SPD-Genossen beanstanden Verhaltensweise der CDU-Fraktion.

 

 Samstag, 23. März 2002

Nachswuchstänzer verzauberten das Publikum: 300 Besucher bei einer Musicalaufführung des Tanzsportzentrums Nord in der Schützenhalle.

 

Sonntag, 24. März 2002

SVHR total von der Rolle: Verbandsliga-Fussballer unterlagen O:3 gegen den Harburger TB.

 

Montag, 25. März 2002

Eheschliessungen ausserhalb des Rathauses möglich: Auch im "Rellinger Hof", "Krupunder Park" und "Juneckes kleinem Gesellschaftshaus" können sich Heiratswillige jetzt das Ja-Wort geben.

 

Dienstag, 26. März 2002

Noch voller Energie und Tatendrang: Bürvorsteher Albert Hatje feiert 75. Geburtstag.

 

Mittwoch, 27. März 2002

Bürgermeister-Vorstellung in leerer Aula: Nur wenige Rellinger wollten den Kandidaten Diercks testen.

 

Donnerstag, 28. März 2002

Empörung bei CDU-Chef Eckhard Schlesselmann: SPD kenne die Investoren für die Ortskerngestaltung am Markt.

 

Freitag, 29. März 2002

Die Sonne schien von morgens bis abends: Strahlender Beginn des Osterwochenendes.

 

Samstag, 30. März 2002

Viel Rauch lag in der Luft: Auch Rellingen brannten öffentliche und private Osterfeuer.

 

Sonntag, 31. März 2002

Morgens um 7 in die Kirche: Paster Anton Knuth ludt zum ersten Oster-Gottesdienst.