Rellingen im März 2006

 

Tagebuch-Notizen nach den Schlagzeilen

der lokalen Presse und  aus sonstigen Erkenntnissen.

 

 













 

 

Mittwoch, 1. März 2006

Drillinge im Dorfe: Familie Szamocki freut sich über Enya, Milena und Mattis.

 

Donnerstag, 2. März 2006

„250 Jahre – Leben mit der Rellinger Kirche“: Sponsoren finanzieren die 40seitige Festbroschüre.

 

Freitag, 3. März 2006

Drei Jahrzehnte Spielkiste: Die Einrichtung im Obergeschoss der Grundschule Krupunder erfreut sich besonders bei Kindern großer Beliebtheit.

 

Samstag, 4. März 2006

Fahrer verschwand nach Unfall: In Höhe des Drogeriemarktes Kloppenburg war ein BMW-Kombi mit einem geparkten Opel-Kadett kollidiert

 

Sonntag, 5. März 2006

Wo bleibt der Frühling?: Traurigtrüb verharrt das Wetter noch im Winter.

 

 Montag, 6. März 2006

Rambo-Auftritt an der Hauptstraße: Stark alkoholisierter Pinneberg rammt mit seinem Ford-Fahrzeug einen Mazda und flüchtet.

 

Dienstag, 7. März 2006

Uhren zum Kirchenjubiläum: Augenoptiker und Juwelier Neuhoff hält Modelle in Edelstahl und Kunststoff für das Handgelenk vorrätig.

 

Mittwoch, 8. März 2006

Bestseller ab sofort wieder erhältlich: Bildband über Rellingen in zweiter Auflage erschienen.

 

Donnerstag, 9. März 2006

Eckhard Schlesselmann bleibt CDU-Chef: Vorsitzender des Ortsverbandes auf der Jahreshauptversammlung in seinem Amt bestätigt.

 

Freitag, 10. März 2006

Fußball-Europameister Hansi Müller trainiert D-Jugendmannschaft der SVHR: Aktion aufgrund einer Initiative von Schröder Elektrotechnik.

 

Samstag, 11. März 2006

Hartmut Klemm neuer Schützenkönig: 240 Gäste beim Königsball des Schützenvereins im „Rellinger Hof“.

 

Sonntag, 12. März 2006

Herrliches Spätwinterwetter: Weiße Landschaft und blauer Himmel.

 

Montag, 13. März 2006

Frostrekorde statt Frühlingsgefühle: Das Thermometer nähert sich der Minus-20-Grad-Marke.

 

Dienstag, 14. März 2006

Englisch-Gesprächskreis für Senioren feiert zehnjähriges Bestehen: Die Gruppe trifft in der DRK-Begegnungsstätte am Appelkamp.

 

Mittwoch, 15. März 2006

Sperrung wegen Aldi-Neubau: Verkehrsbehinderungen rund um den Einmündungsbereich Grüner Weg/Hauptstraße.

 

Donnerstag, 16. März 2006

Frühlingsfest in der Realschule. Theater, Musik und Verkauf von „Österlichem“ für Ex-Schüler und Freunde.

 

Freitag, 17. März 2006

Ingrid Holzknecht ist noch fit wie ein Turnschuh: Die 65-jährige Seniorin besteht seit Jahren mit erstaunlichen sportlichen Erfolgen.

 

Samstag, 18. März 2006

Jetzt dreht Sönke-Peter Hansen richtig auf: Bürgermeister-Kandidat eröffnet seinen Wahlkampf mit „Türschwellenarbeit“.

 

Sonntag, 19. März 2006

Frauen-Theater auf der Rathaus-Galerie: Die Gruppe „Nur Die“ aus Hamburg stellt über Improvisationen erarbeitete Skizzen über die eigene Biografie dar.

 

Montag, 20. März 2006

Pralles Programm für die Osterferien: Ortsjugendpfleger und Helfer von RTV, AWO und Freiwilligen Forum haben umfangreichen Veranstaltungskatalog zusammengestellt.

 

Dienstag, 21. März 2006

Yamaha wird immer größer: Das seit 40 Jahre in der Siemensstraße ansässige Unternehmen erweitert seine Betriebsgebäude.

 

Mittwoch, 22. März 2006

Der Magersucht den Kampf ansagen: Info-Abend im Schulzentrum soll über Bulimie aufklären.

 

Donnerstag, 23. März 2006

Fritz Beckmannn bleibt SPD-Chef: Jahreshauptversammlung beschert dem langjährigem Vorsitzenden ein hervorragendes Wiederwahlergebnis.

 

Freitag, 24. März 2006

Einbruch in zwei Apotheken an der Hauptstraße: Unbekannte stahlen Bargeld und Medikamente.

 

Samstag, 25. März 2006

Container für Gartenabfälle: Gemeinde sorgt für Entsorgung.

 

Sonntag, 26. März 2006

Tradioneller Kunstmarkt an Siemensstraße: 43 Aussteller zu Gast im Autohaus Puttkammer.

 

Montag, 27. März 2006

Das Treppen-Knarren hat endlich ein Ende: Kirchen-Sanierung nach 20 Jahren und rechtzeitig zum Jubiläum abgeschlossen.

 

Dienstag, 28. März 2006

Grundschule Krupunder soll den Namen Erich Kästners tragen: Schulausschuss legt sich einstimmig auf den deutschen Dichter fest.

 

Mittwoch, 29. März 2006

Oliver Stolz plakatiert als Erster: Konterfei des Bürgermeisteramtanwärters im Ortsbild sichtbar.

 

Donnerstag, 30. März 2006

Theaterverein überzeugt mit „Twee Herren to Deensten“: Darsteller brillieren in prunkvoller Kulisse.

 

Freitag, 31. März 2006

Wahlausschuss gibt grünes Licht für Sönke-P. Hansen, Oliver Stolz und Sven Schubert: Bürgermeisterkandidaten jetzt offiziell gebilligt.