Rellingen im März 2007

 

Tagebuch-Notizen nach den Schlagzeilen

der lokalen Presse und  aus sonstigen Erkenntnissen.

 

 













 

 

Donnerstag, 1. März 2007

Neu- und Erweiterungsbau für Yamaha Europa an der Siemensstraße eingeweiht: 200 Gäste staunten über lichtdurchflutete Architektur.

 

Freitag, 2. März 2007

"Stadtbebauung brutalster Art": Heimatvereins-Vorsitzender Wieland Witt kritisiert geplante klotzige Baukörper am historischen Markt.

 

Samstag, 3. März 2007

Königsball des Schützenvereins: Neue Rotte mit der Würdenträgerin Kirsten Eggert im "Rellinger Hof" proklamiert.

 

Sonntag, 4. März 2007

Talfahrt von Hamburg-Ligist SV HR hält an: 1:3-Pleite beim SC Condor.

 

Montag, 5. März 2007

Ausweg aus dem Dauerstau gesucht: Zum Feierabend mehr Stopp als Go im Bereich Hauptstraße/Tangstedter Chaussee.

 

 Dienstag, 6. März 2007

Architekt Claus Grünig widerspricht Heimatvereins-Vorsitzendem Wieland Witt: Die "gnadenlose Kritik" an den geänderten Bauplänen für den Markt soll nicht hingenommen werden.

 

Mittwoch, 7. März 2007

Jugendmobil in Egenbüttel: Zweimal wöchentlich steht das Gefährt am Spielplatz in der Hans-Reumann-Straße.

 

Donnerstag, 8. März 2007

Vermutlicher Freitod an der Anschlussstelle Halstenbek/Rellingen: Itzehoer stürzt sich von der Autobahnbrücke.

 

Freitag, 9. März 2007

"Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen": Gesprächnachmittag mit Ernährungstipps für Senioren in der DRK-Begegnungsstätte am Appelkamp.

 

Samstag, 10. März 2007

"Erleuchtung" mit Stil an der Hauptstraße: Lampenmanufaktur "Kurz & Gut" rückt Ambiente ins Licht.

 

Sonntag, 11. März 2007

Margret Kriebel ist tot. Die ehemalige Gemeindeschwester stirbt im Alter von 86 Jahren.

 

Montag, 12. März 2007

Angebot für Pferdefreunde: GMK-Reitsport eröffnet Geschäft in den ehemaligen Räumlichkeiten von Pelze-Klaeger.

 

Dienstag, 13. März 2007

Osterschmuck soweit das Auge reicht: Jugendfeuerwehrleute dekorieren Bäume und Büsche entlang der Hauptstraße mit 5000 farbenfrohen Eiern.

 

Mittwoch, 14. März 2007

Gegen exzessiven Alkoholmissbrauch unter Jugendlichen: Plakat-Aktion mit Unterstützung von Gastronomen und Einzelhändler gestartet.

 

Donnerstag, 15. März 2007

Kahnes Bauelemente feiert Jubiläum: Der Meisterbetrieb für Rollladen- und Jalousiebau besteht seit 30 Jahren.

 

Freitag, 16. März 2007

Clara Lange feiert ihren 100. Geburtstag: Die rüstige Seniorin lebt im DRK-Heim am Oberen Ehmschen.

 

Samstag, 17. März 2007

Farben, Batterien und Akkus entsorgen: Auf dem Parkplatz hinter der Feuerwache nimmt der Fachdienst Abfall der Kreisverwaltung Sondermüll entgegen.

 

Sonntag, 18. März 2007

Pastor Gerhard Fiß im "biblischen Alter" von 99 Jahren gestorben: Von 1951 bis 1977 prägte er das Leben in der Kirchengemeinde.

 

Montag, 19. März 2007

61 Unterschriften gegen geänderten Bebauungsplanung am Markt: Anliegerin Helga Guth hatte die Sammlung innerhalb weniger Tage durchgeführt.

 

Dienstag, 20. März 2007

Ausstellung "Lebensspuren" verlängert: Die Werke des Malers Reinhardt Lau sind einen weiteren Monat im Rathaus zu besichtigten.

 

Mittwoch, 21. März 2007

Ein ungewöhnlich milder Winter geht zu Ende: Um 1 Uhr 07 beginnt kalendarisch der Frühling.

 

Donnerstag, 22. März 2007

Zehn Jahre Bingoshow: Unterhaltungsabende des Pfeifenclubs erbrachten bereits mehr als 10.000 Euro zugunsten der Fördergemeinschaft Kinder-Krebs-Zentrum Hamburg e.V.

 

Freitag, 23. März 2007

Theaterverein glänzt mit "Nimms tohuus bi Brinkmanns": Viel Applaus für temporeiche Inszenierung unter der Regie von Margrit Möller.

 

Samstag, 24. März 2007

Container aufgestellt: Gemeinde organisiert kostenlose Abfuhr von Gartenmüll.

 

Sonntag, 25. März 2007

SV HR wieder die Nummer 1 im Kreis: Ver-dienter 4:1-Heimerfolg im Lokalderby gegen den VfL Pinneberg.

 

Montag, 26. März 2007

Herzlichen Glückwunsch, Herr Bürgervorsteher: Albert Hatje feiert 80. Geburtstag.

 

Dienstag, 27. März 2007

Flächennutzungsplan wird neu gefasst: Die Ausweisung von Wohn-, Gewerbe- und Grünflächen soll Grundlage für die künftige Ortsentwicklung schaffen.

 

Mittwoch, 28. März 2007

Schulrätin Barbara Weber empfiehlt Einstellung eines Sozialpädagogen am Schulzentrum: Hauptausschuss entscheidet Mitte Mai.

 

Donnerstag, 29. März 2007

Migliederversammlung des Haus- und Grundeigentümervereins: Bürgermeister Oliver Stolz referiert über aktuelle Entwicklungen in der Gemeinde.

 

Freitag, 30. März 2007

Nur ein "Unfall" bei einer Rangelei: Rektor Lindemann wehrt sich gegen Vorwürfe nach Vorfall im Februar und weist auf "angenehmes gewaltfreies Klima" an Grundschule hin.

 

Samstag, 31. März 2007

Frühjahrskonzert des gemischten Chors Halstenbek/Rellingen in der Kirche: Der Spitzerdorf-Schulauer Männergesangsverein und die Pianistin Mara Bressau kommen als Gäste.