Rellingen im Mai 2006

 

Tagebuch-Notizen nach den Schlagzeilen

der lokalen Presse und  aus sonstigen Erkenntnissen.

 

 













 

 

Montag, 1. Mai 2006

Viele Radfahrer unterwegs: Schönes Wetter lockt zur Tour durch Wiesen, Felder und Wälder.

 

Dienstag, 2. Mai 2006

Ärger über das baufällige ehemalige Fischhaus am Markt wächst: Eigentümer sucht weiterhin nach Bauinvestoren, schließt vorzeitigen Abriss des maroden Gebäudes jedoch aus.

 

Mittwoch, 3. Mai 2006

Wer hat den besten Draht zur Jugend?: Bürgermeisterkandidaten stehen Erstwählern Rede und Antwort.

 

Donnerstag, 4. Mai 2006

Gute Nachricht und Hiobsbotschaft vom Markt: Historische unterirdische Brunnenanlage wird der Nachwelt erhalten, Straßenbaufirma plötzlich insolvent.

 

Freitag, 5. Mai 2006

Ein Name, der in die Irre führt: Autohändler Reimers kämpft für Umbenennung der Straße Stawedder.

 

Samstag, 6. Mai 2006

„Top-clean“ lockt mit Eröffnungsangeboten: Im ehemaligen Ladenlokal vom „Bücherschiff“ wird nun Textilpflege angeboten.

 

Sonntag, 7. Mai 2006

SV HR siegt überraschend 1:0 beim SC Victoria: Verbandsliga-Fußballer nehmen wieder Erfolgskurs auf.

 

Montag, 8. Mai 2006

Bestandsaufnahme der Straßenbaumaßnahmen am Markt: Trotz Insolvenz sollen Arbeiten ohne großen Zeitverzug fortgesetzt werden.

 

 Dienstag, 9. Mai 2006

Ostern ist nun endgültig vorbei: Jugendfeuerwehrleute holen Dekoeier aus den Bäumen und Sträuchern.

 

Mittwoch, 10. Mai 2006

Hochtechnologie aus der Siemensstraße: Familienunternehmen ELNA liefert Navigationsgeräte für See-, Küsten-, Marine- und Binnenschiffe in alle Welt.

 

Donnerstag, 11. Mai 2006

Schulverein stockt Buchbestand auf: Die 225 Kinder der Brüder-Grimm-Schule mächtig froh über neuen Lesestoff.

 

Freitag, 12. Mai 2006

Aufführung der rhythmisch anspruchsvollen argentinischen Messe „Misa Criolla“: Gesangsverein „Harmonie“ begeistert unter Leitung von Chorleiter Ulf Kenklies.

 

Samstag, 13. Mai 2006

Sommerlicher Spaß auf dem Arkadenhof: Kaufleute organisieren erstmals ein Maikäfer-Fest.

 

Sonntag, 14. Mai 2006

Bürgermeisterkandidat Oliver Stolz ganz knapp am großen Erfolg vorbei: 43 Stimmen fehlten zur absoluten Mehrheit.

 

Montag, 15. Mai 2006

Das amtliche Ergebnis der Bürgermeisterwahl: Sönke-P. Hansen 41,55, Sven Schubert 9,28 und Oliver Stolz 49,17 Prozentpunkte ­­­- Stichwahl zwischen Hansen und Stolz am 11. Juni.

 

Dienstag, 16. Mai 2006

Nachlese zur Bürgermeisterwahl: 5.122 der 11.558 Wahlberechtigen gaben ihre Stimme ab.

 

Mittwoch, 17. Mai 2006

SV HR gewinnt ganz locker mit 5:0 beim Buxtehuder SV: Damit bereits 47 Punkte auf dem Tabellenkonto.

 

Donnerstag, 18. Mai 2006

Vorstandswahlen bestimmen Tagesordnung der Jahreshauptversammlung des DRK-Ortsvereins: Astrid Neitzel-Schmidt neue Vorsitzende; Eberhard C. Schaal ihr Stellvertreter.

 

Freitag, 19. Mai 2006

Wiedersehensfeier nach 56 Jahren: Ehemalige der Schule Krupunder treffen sich im Hotel „Fuchsbau“.

 

Samstag, 20. Mai 2006

Beim 21. Mai-Festival beeindrucken rasante Tempi und Eleganz: Profi-Musiker der Spitzenklasse handwerklich nahezu übermenschlich.

 

Sonntag, 21. Mai 2006

SC Egenbüttel auch in der nächsten Saison in der Landesliga: Nach Siegen gegen Grün-Weiss Harburg und Einigkeit Wilhelmsburg den Klassenerhalt gesichert.

 

Montag, 22. Mai 2006

Polizei erwischt 25jährigen unter Drogen: Rauschfahrt endete am Grünen Weg.

 

Dienstag, 23. Mai 2006

Nachfolger für SPD-Gemeinderat Manfred Eckhof gefunden: Helmut Tilgner übernimmt Fraktionsvorsitz; Wieland Biesterfeld neu im Ortsparlament.

 

Mittwoch, 24. Mai 2006

Stolz mit Spielplatzfest und Klönsnack, Hansen mit Jugendtalk und Kaffeeklatsch: Bürgermeisterkandidaten setzen zum Endspurt an.

 

Donnerstag, 25. Mai 2006

Reifenstecher schlugen in mehr als 100 Mal zu: Böse Überraschung für viele Autobesitzer in der Jacob-Ahrens-Straße und am Ellerbeker Weg.

 

Freitag, 26. Mai 2006

Familientag im Rathaus: Die Eltern-Werkstatt des Kriminalpräventiven Rates sorgte für reichlich Spaß.

 

Samstag, 27. Mai 2006

„Was muss in Rellingen besser werden?“: Frühschoppen der SPD im Arkaden-Café.

 

Sonntag, 28. Mai 2006

Wanderung auf dem Borsteler Kirchenweg: Mitglieder der Naturfreunde Pinneberg von der Rellinger Kirche aus auf historischen Pfaden unterwegs.

 

Montag, 29. Mai 2006

Der Gemeinderat tagt: Umbenennung der Grundschule Krupunder in Erich-Kästner-Schule und Dauerbrenner „Fischhaus-Komplex Am Markt“ auf der Tagesordnung.

 

Dienstag, 30. Mai 2006

Betreuerin im Schulzentrum schlägt Alarm: Gewaltbereitschaft der Jugendlichen nimmt zu.

 

Mittwoch, 31. Mai 2006

Drei Gänge, interessante Geschichten und edle Tropfen: Die Gastronomen Michaela und Clemens Faber laden zu einem Menüabend in „Das kleine Gesellschaftshaus“ ein.