Rellingen im Mai 2011

 

Tagebuch-Notizen nach den Schlagzeilen

der lokalen Presse und  aus sonstigen Erkenntnissen.

 

 













 

 

Sonntag, 1. Mai 2011

„Für immer in unseren Herzen“: Fußballerinnen der SV HR organisieren Gedächtnisturnier für ihre 2009 verstorbene Kameradin Maike Grotkopp.

 

Montag, 2. Mai 2011

„Derwische sind keine Islamisten“: Pastorin Iris Finnern verteidigt Einladung der muslimischen Sufis zu einem Konzert des Schleswig-Holstein Musikfestivals.

 

Dienstag, 3. Mai 2011

Basteln mit Mosaiksteinchen: DRK gründet neue Kreativwerkstatt für Teilnehmer ab 50 Jahren.

 

Mittwoch, 4. Mai 2011

NDR nimmt Rellingen ins Visier: 15.000 Menschen werden zur Sommertour-Veranstaltung am 30. Juli erwartet.

 

Donnerstag, 5. Mai 2011

Bewährtes erhalten, Neues schaffen: Auf der Auftaktveranstaltung der Bürgerstiftung erhalten Schulen und Musikzug finanzielle Unterstützung.

 

Freitag, 6. Mai 2011

Skatersaison an der Caspar-Voght-Schule eröffnet: Ab sofort können Skateboarder, Rollerblader und BMXer wieder an ihren Tricks feilen.

 

Samstag, 7. Mai 2011

Die Zeit der Konfirmationen beginnt: Pastorin Martje Kruse eröffnet den Reigen der insgesamt sechs Einsegnungen.

 

Sonntag, 8. Mai 2011

5:3 bei Camlica Genclik: SV HR macht den Aufstieg in die Fußball-Oberliga perfekt.

 

Montag, 9. Mai 2011

Rellingen baut in Egenbüttel eine neue Kindertagesstätte: Für das Drei-Millionen-Euro-Projekt wird jetzt ein Träger gesucht.

 

Dienstag, 10. Mai 2011

Flächenbrand Am Schippels: Auf etwa 100 Quadratmetern standen Gras und Laubbäume in Flammen.

 

Mittwoch, 11. Mai 2011

Post vom Statistischen Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein: Mit Zensus 2011 wird eine Gebäude- und Wohnungszählung durchgeführt.

 

Donnerstag, 12. Mai 2011

Romantik pur im Kleinen Gesellschaftshaus: Der ehemalige Kunsthallen-Chef Professor Uwe Schneede liest aus einem Werk über den norddeutschen Maler Philip Otto Runge.

 

Freitag, 13. Mai 2011

Grundstücke werden teurer: Höchstpreise von 300 Euro/qm und mehr für unbebaute Areale in Rellingen.

 

Samstag, 14. Mai 2011

Einsatz an der Hamburger: Vergleichsschießen der Freiwilligen Feuerwehren aus Rellingen und Umgebung auf dem Schießstand.

 

Sonntag, 15. Mai 2011

Herrliches Grünen und Blühen: Der heimische Garten zeigt sich von seiner besten Seite.

 

Montag, 16. Mai 2011

Es gibt zu wenig Fußballplätze: Keine Trainingszeiten für den neuen Fußballclub Rellinger FC 2010.

 

Dienstag, 17. Mai 2011

Schnelles Internet: Verkehrsausschuss bewilligt 150.000 Euro für Glasfaserkabel.

 

Mittwoch, 18. Mai 2011

Was junge Leute wirklich wollen: Verwaltung und Politik laden zum ersten Jugendgipfel ein.

 

Donnerstag, 19. Mai 2011

Maritimes und mehr im Rathaus: Ausstellung der Hobbykünstler von Hass+Hatje.

 

Freitag, 20. Mai 2011

„Liebe allein genügt nicht“: Elternwerkstatt und die Evangelische Familienbildung laden ein zu einem Vortrag von Achim Schad.

 

Samstag, 21. Mai 2011

„Wir wollen den Einzelhandel beleben und in lockerer Atmosphäre feiern“: Treffpunkt-Vorsitzender Klaas Neuhoff freut sich über mehrere Tausend Besucher beim Maifest.

 

Sonntag, 22. Mai 2011

Rellingen hat die beste Jugendfeuerwehr im Kreis Pinneberg: Der Brandschützer-Nachwuchs überzeugte beim Kreisjugendfeuerwehrtag in Kummerfeld.

 

Montag, 23. Mai 2011

Zwei Mülltonnen in Flammen: Löscheinsatz an der Adlerstraße für die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr.

 

Dienstag, 24. Mai 2011

Unglaubliche 70 Jahre in der Freiwilligen Feuerwehr Egenbüttel: Ehrung für Johannes Arnold, Albert Hatje und Ernst-Otto Kruse.

 

Mittwoch, 25. Mai 2011

Spielplatzfest an der Hans-Reumann-Straße: Fix was los mit Clown, Zaubershow, Hüpfburg, Kaffee, Kuchen und dem Jugendmobil.

 

Donnerstag, 26. Mai 2011

Attraktives Krupunder: Immer konkreter werdende Pläne für Frischemarkt, Discounter und Wohnungen im Bereich Kellerstraße/Hermann-Löns-Weg.

 

Freitag, 27. Mai 2011

Angst vor dem EHEC-Erreger auch auf dem Rellinger Wochenmarkt: Kunden meiden den Gemüsestand.

 

Samstag, 28. Mai 2011

Wieder einmal Menschen, Tiere, Sensationen am Grünen Weg: Circus Kaiser hat seine Zelte aufgebaut.

 

Sonntag, 29. Mai 2011

Das Maifestival geht zu Ende: Dreitägiger Ohrenschmaus mit einem hochkarätigen Programm.

 

Montag, 30. Mai 2011

Schnupperabend beim Musikzug: Geschäftsführer Michael Lemke sucht interessierte Kinder und Jugendliche.

 

Dienstag, 31. Mai 2011

Wer stopft künftig die Zivi-Lücke?: DRK-Begegnungsstätte hofft auf Bewerber für Fahrdienst und Hilfe im Haushalt.

 

Soweit der Mai 2011 und der mit der 4.169. Tagebuch-Eintragung endet. Fortsetzung folgt.