Rellingen im Oktober 2002

 

Tagebuch-Notizen nach den Schlagzeilen

der lokalen Presse und  aus sonstigen Erkenntnissen.

 

 













 

 

Dienstag, 1. Oktober 2002

Große Ehre für den RTV: Vom Landessportverband mit dem Breitensportpreis und 1.000 Euro ausgezeichnet.

 

Mittwoch, 2. Oktober 2002

Bürgermeister Diercks sagt Einwohnerversammlung ab: Dem Verwaltungschef mangelt es an geeigneten Themen.

 

Donnerstag, 3. Oktober 2002

Gastro-Tip zum Tag der Einheit: Im Hotel und Restaurant "Fuchsbau" in Krupunder lässt sich der Feiertag gut geniessen.

 

Freitag, 4. Oktober 2002

Virtuoser Ausflug in romantische Gefilde: Die japanische Pianistin Shigeko Takeya gibt Konzert beim Förderverein für Kunst und Kultur.

 

Samstag, 5. Oktober 2002

Laub ist leise zu entfernen: Haus- und Grundeigentümerverein weist darauf hin, dass die Sonntagsruhe einzuhalten ist.

 

Sonntag, 6. Oktober 2002

Gottesdienst zum Erntedankfest: Gemischter Chor "Harmonie" umrahmt Predigt von Pastor Zipkat.

 

Montag, 7. Oktober 2002

Das warten auf Lärmschutz an der A 23 geht weiter: Planfestellungsverfahren im Bereich der Hallstraße und in Krupunder frühestens im nächsten Jahr.

 

Dienstag, 8. Oktober 2002

Frühstückstreff bei Pastorin Finnern: Im Gemeindehaus soll über alte Erntedankfestbräuche gesprochen werden.

 

Mittwoch, 9. Oktober 2002

Sozialdemokraten haben sich viel vorgenommen: Bei der Kommunalwahl 2003 soll die Vorherrschaft der CDU gebrochen werden.

 

Donnerstag, 10. Oktober 2002

Zeitkritische Komödie zum Auftakt: Theaterverein startet mit "De Sprottenkathrin" furios in die neue Saison.

 

Freitag, 11. Oktober 2002

Aldi will an die Eichenstraße: Discounterkette plant Neubau neben Hass + Hatje.

 

Samstag, 12. Oktober 2002

Aldi-Baupläne mit CDU nicht zu machen: Bauausschussvorsitzender Eckhard Schlesselmann gibt dem Vorhaben keine Chance.

 

Sonntag, 13. Oktober 2002

Auch mit neuem Trainer erfolglos: SVHR unterliegt 0:1 im Heimspiel gegen USC Paloma.

 

Montag, 14. Oktober 2002

Naschen ist erlaubt: Trüffelpralinenspezialist Wiebold erfreut sich großer Beliebtheit.

 

Dienstag, 15. Oktober 2002

Bürgervorsteher Albert Hatje ist Spitzenkandiat: CDU formiert sich zur Kommunalwahl 2003 und will 14. Sitz im Rat.

 

Mittwoch, 16. Oktober 2002

Initiative will Ganztagsschule: In Egenbüttel hat sich Interessengruppe zusammengefunden.

 

Donnerstag, 17. Oktober 2002

Umweltberater Hackländer von der Vegetation an der Autobahnauffahrt Krupunder begeistert: Nach der Rodung vor einigen Monaten ist der alte Zustand fast wieder erreicht.

 

Freitag, 18. Oktober 2002

Weltmeisterschaft 2014 fest im Blick: Ferien-Fußballschule der SVHR ein Riesenerfolg.

 

Samstag, 19. Oktober 2002

"Muckefuck" feiert in der Tanzschule Wendt: Neben Essen und Trinken zum All-Inclusive-Preis wird dreistündiges Showprogramm geboten.

 

Sonntag, 20. Oktober 2002

Erster HR-Erfolg unter neuem Trainer: 3:0-Sieg nach überzeugender Leistung bei TuS Dassendorf.

 

Montag, 21. Oktober 2002

SPD kennt den Investor anscheinend immer noch nicht: Bauunternehmer für das Areal neben der Kirche offiziell weiterhin nicht bekannt.

 

Dienstag, 22. Oktober 2002

Schlamperei beim Transport von Gefahrgut: Hochkonzentrierte Lauge auf der Kellerstraße ausgelaufen.

 

Mittwoch, 23. Oktober 2002

Monster-Alarm in der Schmidt-Schaller-Halle: 140 Jungen und Mädchen sehen den beliebten Kinderfilm "Die Monster AG".

 

Donnerstag, 24. Oktober 2002

Kirchenglocke läutet seit 600 Jahren: Pastor Knuth und Kirchenmusikdirektor Zilcher geben historischen Rückblick.

 

Freitag, 25. Oktober 2002

Döntjes vom Profi, Jazz vom Feinsten: Manfred Eckhof und die "Rosetown-Dixieland-Oldies" begeistern im Hotel "Krupunder Park".

 

Samstag, 26. Oktober 2002

Stürmisches Wochenende: Herbstorkan "Jeanett" kündigt sich an.

 

Sonntag, 27. Oktober 2002

SVHR schießt sich aus der Krise: Verdienter 4:2-Sieg bei TuS Holstein Quickborn.

 

Montag, 28. Oktober 2002

Fitness total: RTV bietet Kursusprogramme für fast alle Problemzonen an.

 

Dienstag, 29. Oktober 2002

Jugendhaus wegen angespannter Haushaltslage erst 2004 fertig: CDU übernimmt volle Verantwortung und erntet kräftige Vorwürfe der Opposition.

 

Mittwoch, 30. Oktober 2002

Goldene Zeiten sind vorbei: Finanzloch von 1,1 Millionen Euro zeichnet sich für die Gemeinde ab.

 

Donnerstag, 31. Oktober 2002

Am-Markt-Investor seit August bekannt: Bürgermeister wettert gegen Sozialdemokraten.